Wir stecken mit Ihnen unter einer Decke

Für die Deckengestaltung kommen hauptsächlich vier Möglichkeiten in Frage – Spanndecken, Paneele, Deckenplatten oder Stuck.

 

Spanndecken

Spanndecken sind eine kostengünstige Alternative bei der Deckenrenovierung. Hier werden oft spiegelnde oder glänzende Lackspanndecken verwendet, die leicht zu verarbeiten sind.

 

Paneele

Paneele werden aus verschiedenen Werkstoffen wie Span- oder MDF-Platten hergestellt. Des Weiteren wird zwischen Paneelen mit fester und loser Feder unterschieden.

 

Deckenplatten

Eine günstige und dekorative Methode, die Decke mit verschiedenen Mustern oder Motiven zu versehen.

 

Stuck

Stuck ist eine klassische Verzierung für den Außen- und Innenbereich von Gebäuden. Heutzutage werden neben der althergebrachten Methode auch Produkte aus Polyurethan verwendet, die es in einer großen Vielfalt gibt, so daß auch hier die Gestaltungsmöglichkeiten enorm sind.