Klimawandel in den eigenen vier Wänden

Schon seit einigen hundert Jahren werden mineralische Putze als Beschichtung für Bauwerke verwendet und haben bis zum heutigen Tag nichts von ihrer Bedeutung eingebüßt. Putze sind in der Architektur nach wie vor häufig eingesetzte Fassadenbeschichtungen, die bei einfacher Verarbeitung viele Vorteile bieten. Putze werden sowohl im Außen- als auch im Innenbereich verwendet und in unterschiedlicher Art verarbeitet.

Eine verputzte Fassade kann auf vielfältige Weise gestaltet werden und bietet einen ausgezeichneten Schutz für die darunterliegenden Materialien wobei je nach Untergrund verschiedene Mixturen eingesetzt werden.